Bernard Dewulf 
AutorIn

Gedichte

Original

Übersetzung

Moeder 2 niederländisch

Übersetzungen: de

zum Gedicht

Breister niederländisch

Übersetzungen: de

zum Gedicht

Naar binnen niederländisch

Übersetzungen: de

zum Gedicht

Thuiskomst niederländisch

Übersetzungen: de

zum Gedicht

Zij niederländisch

Übersetzungen: de

zum Gedicht

1 November niederländisch

Übersetzungen: en de

zum Gedicht

Bernard Dewulf 
AutorIn

* 30.01.1960, Brüssel, Belgien
lebt in: Brüssel, Belgien

Bernard Dewulf wird am 30. Januar 1960 in Brüssel geboren und lebt heute als Dichter und Kultur-Journalist in Brüssel. Derzeit ist er als Mitarbeiter der Brüsseler Tageszeitung De Morgen tätig.

Seine Gedichte werden in verschiedenen Zeitschriften veröffentlicht, bevor 1995 sein Gedichtband „Waar de egal gaat“ erscheint, für den er 1996 den Preis für das beste Debüt erhält. 2001 erscheint der Band „Bijlichtigen“ mit Essays zu Malern und deren Werken.

Über seine Motivation beim Schreiben sagt der Flame Dewulf über sich selbst: „Ich steige nicht auf die Barrikaden, ich bin kein Reformator. Ich habe keine Lust, ein Programm zu etablieren oder ein Traktat über die Poesie zu schreiben. Ich schreibe, genervt und berührt.

Bernard Dewulf lebt in Brüssel.