Mahmud Darwish

阿拉伯文

لا شيء يعجبني

© Mahmud Darwish
录制: 2004, M.Mechner / Literaturwerkstatt Berlin

Nichts gefällt mir

Nichts gefällt mir,
sagt ein Reisender im Bus, weder das Radioprogramm
noch die Morgenzeitung
noch die Festungen auf den Hügeln.
Weinen will ich

Der Fahrer sagt: Warte noch die nächste Haltestelle ab
Alleine kannst du dann weinen, soviel du willst

Eine Frau sagt: Auch mir gefällt nichts 
Als ich meinen Sohn an mein Grab führte
hat es ihm so gut gefallen, dass er eingeschlafen ist
ohne ein Wort des Abschieds

Der Akademiker sagt: Mir gefällt auch
nichts. Archäologie hab’ ich studiert, doch fand ich
keine Identität im Stein. Bin ich
wirklich ich?

Und der Soldat sagt: Auch mir, auch mir gefällt
hier nichts. Immerzu belagere ich ein Gespenst
das mich belagert

Da sagt der genervte Fahrer: Gleich 
haben wir die Endstation erreicht, macht euch bereit zum Ausstieg

Doch alle rufen: Wir wollen an den Ort, der hinter dieser Haltestelle liegt
Fahr weiter!
 
Ich aber sage: Hier lass mich aussteigen. Wie euch
gefällt mir nichts, doch bin ich
des Reisens müde.

aus dem Arabischen von Stephan Milich