Criolo

portugalščina

Timo Berger

nemščina

[tomado de emoção forte]

tomado de emoção forte
da cana lascou três doses
chamou apostila de poste e foi a rua remar
numa pureza tão grande
olha o olho lacrimejante
explode a lantejoula no globo ocular
e se a vida é assim tão boa
porque é que a gente chora à toa
quando começa a remar ?
sair missão dos malotes
é roleta russa com a sorte
a faca perfura umbigo
chafariz vai chorar…
e no clássico feroz da cidade
até o mais inocente sabe
que o sonho do gandula é jogar
tomado de emoção forte
eu fiz um piso pra morte sorrir ao me visitar.

© Criolo
Iz: inédito/unpublished
Avdio produkcija: Literaturwerkstatt Berlin, 2014

[aufgewühlt von sehr starken gefühlen]

aufgewühlt von sehr starken gefühlen
den rachen er mit drei gläsern cana* spülte
zur laterne latrine sagte und zum rudern rausging
in solcher reinheit
sieht er das auge weinen
platzt im augapfel eine paillette
aber wenn das leben doch so nett ist
warum wir so oft losheulen
wenn wir zu den rudern greifen?
jeder botengang ist russisches roulette
man spielt auf glück
ein messer bohrt sich in den nabel
die fontäne, die dann sprudelt …
und beim grausamen stadtderby
weiß sogar der größte dummi:
der balljunge täumt davon zu spielen
aufgewühlt von sehr starken gefühlen
bau ich ein haus, dass der tod lächelt, wenn er mich besucht.

* hochprozentiger Zuckerrohrschnaps

aus dem brasilianischen Portugiesisch von Timo Berger