Elfriede Gerstl 
Author

Poemas

Original

Übersetzung

ratschläge für einen literaten alemão

Traduções : it en

to poem

die erscheinungen warten alemão

Traduções : en

to poem

Elfriede Gerstl 
Author

Foto © gezett.de
* 16.06.1932, Wien, Áustria
09.04.2009, Wien, Áustria

Elfriede Gerstl wurde als Kind jüdischer Eltern in Wien geboren und überlebte versteckt die NS-Zeit. Sie begann 1955 zu veröffentlichen, brach ihr Medizin- und Psychologiestudium ab und arbeitete als Journalistin und Schriftstellerin. Sie gehörte als einzige Frau der »Wiener Gruppe« an, lebte in den sechziger Jahren in Berlin und kehrte 1972 nach Wien zurück.

Die »Leutesammlerin« und »Sprachkomponistin« interessiert sich weniger für Metaphysik als für die kleinen, feinen Begebenheiten des städtischen (Wiener) Alltags. Im Zentrum ihrer Gedichte finden sich neben Menschen Palatschinken und andere Mehlspeisen, merkwürdige Tiere und Modeschöpfungen. Der Natur und implizierter Romantik steht Elfriede Gerstl ebenso skeptisch gegenüber wie dem Literaturkanon und der etablierten Wiener Gesellschaft. Letztere analysiert sie spitzzüngig, lässt dabei wie nebenbei österreichische Redewendungen einfließen und ist sich auch für Selbstironie nicht zu schade.

 Foto © gezett.de
1999 erhielt sie den Erich-Fried-Preis und den Georg-Trakl-Preis für ihr Werk.

Elfriede Gerstl verstarb am 9. April 2009.

Publicações
  • Gesellschaftsspiele mit mir

    Wenig übliche Gedichte und Geschichten

    Linz: Kulturamt der Stadt Linz, 1962

  • Wiener Mischung

    Texte aus vielen Jahren. Gedichte und Kurzprosa.

    Hrsg.: Heimrad Bäcker. Nachw.: Elfriede Czurda.

    Linz: edition neue texte, 1982

  • Vor der Ankunft

    Auf Reisen entstandene Gedichte.

    Wien: Edition Freibord, 1986

  • vor der ankunft / before arrival / avant l'arrivée / prima di arrivare

    Reisegedichte

    [viersprachige Ausgabe: deutsch-englisch-französisch-italienisch]

    Wien : Freibord-Verlag, 1988

  • Unter einem Hut

    Essays und Gedichte.

    Hrsg.: Franz Schuh

    Wien/München: Deuticke Verlag, 1993

  • Alle Tage Gedichte

    Schaustücke. Hörstücke.

    Wien/München: Deuticke Verlag, 1999

  • Alle Tage Gedichte

    Auswahl aus „Unter einem Hut“ und „Alle Tage Gedichte“.

    CD. Gelesen von der Autorin.

    München: Hörverlag, 2000

  • Neue Wiener Mischung

    Graz/Wien: Droschl Verlag, 2001

  • DOSSIER 18: Elfriede Gerstl

    Herausgegeben von Konstanze Fliedl und Christa Gürtler

    Graz: Verlag Droschl, 2002

  • LOGO(S)

    Ein Schachtelbuch mit 50 Textansichtskarten

    [zusammen mit Herbert J. Wimmer]

    Graz : Literaturverlag Droschl, 2004

  • mein papierener garten

    Gedichte

    Graz, Wien: Literaturverlag Droschl, 2006

  • Assortimento viennese

    traduzione e cura Riccarda Novello. introduzione Elfriede Jelinek

    Ferrara: Edizioni Tufani, 2008

  • Lebenszeichen

    Gedichte, Träume, Denkkrümel

    Graz, Wien: Literaturverlag Droschl, 2009

  • Mittellange Minis

    Werke 1962-1977

    [Gesamtausgabe Bd. 1]

    Graz, Wien: Literaturverlag Droschl, 2012

  • Behüte behütet

    Werke 1982-1993

    [Gesamtausgabe Bd. 2]

    Graz, Wien: Literaturverlag Droschl, 2013

  • Haus und Haut

    Werke 1995-2009

    [Gesamtausgabe Bd. 3]

    Graz, Wien: Literaturverlag Droschl, 2014

  • Tandlerfundstücke

    Verstreut publizierte Texte von 1955 bis 2009 und der Band 'Lebenszeichen'

    [Gesamtausgabe Bd. 4]

    Graz, Wien: Literaturverlag Droschl, 2015

  • Das vorläufig Bleibende

    Texte aus dem Nachlass und Interviews

    [Gesamtausgabe Bd. 5]

    Graz, Wien: Literaturverlag Droschl, 2017

Prêmios
  • 1965 Förderungsbeitrag des Wiener Kunstfonds der Zentralsparkasse Wien für Literatur

  • 1973 Staatsstipendium des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst für Literatur

  • 1978 Förderungsbeitrag des Wiener Kunstfonds der Zentralsparkasse Wien für Literatur

  • 1978 Förderungspreis für Literatur des Theodor-Körner-Stiftungsfonds zur Förderung von Wissenschaft und Kunst

  • 1982 Preis der Literatur-Initiative der Girozentrale Wien

  • 1982 Buchprämie des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst

  • 1983 Buchprämie des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst

  • 1984 Würdigungspreis des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst für Literatur

  • 1990 Würdigungspreis der Stadt Wien für Literatur

  • 1999 Georg-Trakl-Preis für Lyrik

  • 1999 Erich Fried Preis

  • 2002 Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien in Gold

  • 2004 Ben-Witter-Preis der Ben-Witter-Stiftung Hamburg

  • 2007 Heimrad Bäcker-Preis

Links