BAUSPIELPLATZ

Ya querría haber crecido aquí
en Hamburgo, donde parte del parque se reserva
para que los niños jueguen a la construcción;
nadie que pretenda ser persona terminada
se queda: el adulto
puede solo pasar a dejar o a buscar
su valeroso recuerdo, su persistente primavera,
aquel personaje escrito para sobrevivir al autor,
al lector y al final de la novela— su hijo.

© Tomás Cohen
From: Un árbol de luz íntima
Chile: Ediciones Bastante, 2019
Audio production: Haus für Poesie, 2019

BAUSPIELPLATZ

Hier wäre ich gerne aufgewachsen,
in Hamburg, wo ein Teil des Parks den Kindern
vorbehalten ist, damit sie Baumeister spielen.
Niemand, der von sich behauptet, ein fertiger
Mensch zu sein, darf bleiben: Die Erwachsenen
dürfen ihn nur holen oder bringen,
ihren wertvollen Nachlass, ihren dauerhaften Frühling,
diese Figur, die erschaffen wurde, um den Autor zu überleben,
den Leser und am Ende des Romans – ihren Sohn.

Übersetzung von Odile Kennel