Hab Acht

Einen Freund zu haben der nichts von dir
weiß ist das beste für alle und mich und
dem Freund schleich ich nach seit Tagen
mein Junge mit den fahrigen Beinen umarmt
die Laternen wenn der Wind durch ihn will
in seinem Hemdchen so grün hat er etwas
im Kopf das nicht stimmt ein Licht
von Automaten solange es blinkt verlässt
niemand den Ort spielt er den Leuten
alles Mögliche defekt steht auf der Anzeige
und er schwimmt auf die Straße der Regen
die Leute der Wagen die Knöpfe im Ohr
defekt und ich wollte noch sagen

© Nancy Hünger
Aus: unpublished
Audioproduktion: Literaturwerkstatt Berlin, 2014

Pay attention

To have a friend who knows nothing about
you is the best thing for everyone and for me and
I’ve been sneaking behind my friend for days
my boy with the restless legs hugs
the lanterns when the wind wants to pass through him
in his undershirt so green he has something
in his head that’s not right a light
from vending machines as long as it blinks no one
leaves the scene he plays the people
the whole works the display everything reads error
and he swims in the streets of rain
the people of the cars the buttons in the ear
error and I also wanted to say

Translated by Shane Anderson and Sam Langer for Gegensatz Translation Collective