WANN KOMMST DU
WANN KOMMST DU

bodentief fenster doch alles verschlüsselt gib laut gib lauter im echo der code

 

entlang der mauern alles masche seltene seilschaft ich zieh  dich am strick

 

wo nähte platzen es nie mehr versäumen einmal geweidet immer im aus

 

externes wie fühler extremes wie hände was sich reckt das übergibt sich ohne widerstand

 

wie die gewächse wucher treiben an den rändern und verwildern je nach richtung

 

oder schwärmend wie die vögel an den fahrtwinden zerfetzt

© Cornelia Hülmbauer
Aus: ZYKLUS V
Audioproduktion: Haus für Poesie, 2021

WHEN WILL YOU COME
WHEN WILL YOU COME

picture windows yet all encoded give it to me loud louder

echoes the code




along the wall all tied up strange liaison I'm pulling

your strings


 

where seams burst it will never be overstayed no guts

no glory


 

external like feelers extremities like hands whatever stretches will

give up without resistance



 

like plants interest is growing rampant in the margins running wild

according to direction


 


or swarming like birds torn apart by the apparent windspeed

English translation by Renée von Paschen © 2022