into that good night

und schnappen
zu selbiger stunde da
die flimmerkisten das kammerflimmern
abzugleichen beginnen mimikrymi
moraste mal wahrheit pro sekunde
einfällt die felder die nacht bestellt
mit blauen ins kraut schießenden
bohnen ein bisschen
luft
vertreten
die beine
uns auf den stolperplatten inmitten
von abschied und raps und die pappeln
haben den besten sound
und lauter allerleirauhe tiere auch reiher
wie fuchs und hase natürlich
gezückt die läufe zum scheuen
sleep tight

© Judith Zander
Audioproduktion: Literaturwerkstatt Berlin 2009
Der Tonaufnahme lag eine frühere Fassung des Gedichtes zugrunde.

into that good night

and at the same
hour the boob tubes start
equilibriate with ventricular
fibrillation mimicry morass
times truth per second
breaks through the fields of the night
sown with cast lead that
run wild
a little
air
stretching
our legs
we are on the stumbling slabs in the middle
of farewells and rapeseed and the poplars
have the best sound
and all kinds of furs herons too
in the sticks of course
paws shying away
sleep tight

Translated by Bradley Schmidt