Abdul Rasheed  (ಅಬ್ದುಲ್ ರಶೀದ್)
AutorIn

Gedichte

Original

Übersetzung

ಹೇ ಬಂದೇ ನವಾಜ್ kannada

Übersetzungen: de en

zum Gedicht

ಹೆಂಗಸರ ಹುಚ್ಚು , ಭಗವಂತ ಮತ್ತು ನಾನು kannada

Übersetzungen: de en

zum Gedicht

ಹಸುವಿನಂತಹ... kannada

Übersetzungen: de

zum Gedicht

Abdul Rasheed  ಅಬ್ದುಲ್ ರಶೀದ್
AutorIn

Foto © Goethe-Institut / Roy Sinai
* , Indien
lebt in: Mysore, Indien

Abdul Rasheed, lebt in Mysore und erwarb 1985 seinen Bachelor-Abschluss am Maharaja College in Mysore in den Fächern Journalismus, englische Literatur und Verwaltungswissenschaften. An der Universität von Mysore erwarb er einen Masterabschluss im Fach Englische Philologie. Unter seinen Veröffentlichungen finden sich Hoovinakolli, ein Roman in Kannada, vier Anthologien mit Kurzgeschichten (Hallu Kudida Huduga, Pranapakshi Eethanakada Kathegalu und Sampoorna Parijatha), vier Bücher mit Essays und Kolumnen (Kaaluchakra, Mysorepost, Alemaariya Dinachari und Mathigoo Ache)und zwei Anthologien mit Gedichten (Nanna Paadige Nanu und Narakada Kennaligeyantha Ninna Benna Huri). Er hat Hemingway, Rilke, Camus, Rumi, Pushkin und andere weltberühmte Schriftsteller ins Kannada übersetzt.

Sein Werk wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Sandesha Award, dem Central Sahitya Akademi Golden Jubille Award, dem Karnatka Sahitya Akademi Award, dem Vardhamana Award und dem Lankesh Award. Seine Kurzgeschichten, Gedichte und Romanauszüge wurden ins Englische, Schwedische und Deutsche sowie ins Hindi und andere indische Sprachen übersetzt. Als Kolumnist schrieb er jede Woche für die Zeitungen Kannada Prabha, Vijayakarnataka und Udayavani. Derzeit ist er beim All India Radio in Mysore, Karnataka, für das Programm verantwortlich. Seine Blogs “Kendasampige” und “Mysoreposts” erfreuen sich großer Beliebtheit bei kannada-sprachigen „Netzbürgern“.