Dawngi Chawngth

الانجليزية

Christian Filips, Judith Zander

الألمانية

The Mask

Your voice
Coming over the telephone
Across measureless miles
Still remains a mystery
As always

I am
Once more at a loss
Searching for, maybe, a hint of tenderness
Into polite enquiries
Of how things are with me

I try
To decipher
Hidden meanings
Into words you speak
So effortlessly - hats off to you

I fail
Miserably...
None the wiser
As to how things are
With you and me

© Dawngi Chawngthu
الإنتاج المسموع: Goethe Institut, 2016

Die Maske

Deine Stimme

Die übers Telefon kommt

Über maßlose Meilen hinweg

Bleibt dennoch ein Rätsel

Wie immer


Ich bin

Wiederum ratlos

Suche, es könnte ja sein, ein Zeichen von Zärtlichkeit

In höfliche Fragen

Nach meinem Ergehen hinein


Ich versuche

Mich an der Entschlüsselung

Verborgener Bedeutungen

Höre sie hinein in die Worte

Die du so mühelos sprichst – Hut ab


Ich scheitere

Kläglich…

Kein bisschen klüger

Darüber, wie die Dinge stehen

Zwischen dir und mir


Übersetzung: Judith Zander




Die Maske


Deine Stimme

Dringt aus dem Hörer

Über maßlose Meilen hinweg

Wie immer bleibt sie mir

Ein Geheimnis


Einmal mehr

Bin ich mir ganz verloren

Suche, vielleicht, nach etwas Zärtlichkeit

In Deinen höflichen Fragen

Wie es denn bei mir so läuft


Ich suche

Nach versteckten Untertönen

In Deinen Worten, die Du so

Leicht dahinsagst, scheinbar

Mühelos – meine Gratulation!


Ich dagegen

Hab kläglich versagt ...

Kein blasser Schimmer wie es

Steht zwischen uns,

Dir und mir.


Übersetzung: Christian Filips

Ins Deutsche übertragen von Christian Filips und von Judith ZanderPoets Translating Poets - VERSschmuggel mit Südasien, organisiert vom Goethe Institut in Zusammenarbeit mit der Literaturwerkstatt Berlin, 2016